Januar 28, 2021

STRATEGIESEMINAR: ENTWICKELN SIE IHRE UNTERNEHMENSSTRATEGIE

Unternehmen in der Krise glauben oft, ihre Strategie sei nicht richtig. Schaut man jedoch näher hin, dann erkennt man: Es gibt gar keine Strategie! Die meisten verwechseln nämlich Strategie mit Planung. Strategie-Entwicklung ist herausfordernder als Planung. Am besten gelingt sie mit einem methodischen Vorgehen und in einem Strategieseminar oder Workshop.

More...

Eine gute Unternehmensstrategie zu entwickeln ist heute wichtiger und schwieriger als je zuvor.

Warum?

Mächtige globale Einflüsse, neue Technologien, ein eruptives Wachstum der Schwellenmärkte, eine alternde Bevölkerung, Flüchtlingsströme und aufflackernde Krisen und Kriege oder die Unberechenbarkeit der Finanzmärkte verändern die Weltwirtschaft. Und damit auch die Art und Weise, wie Unternehmer ihre Geschäfte planen und führen können. 

Wer in dem Ozean dieser Probleme Kurs halten will braucht die richtige Strategie und zu Strategieentwicklung ein zuverlässiges Navigationsinstrument: eine Methode. Am zuverlässigsten wendet man diese in einem Strategieseminar an.

Zur Strategieentwicklung braucht eine Methode und ein Strategieseminar.

Die Engpass-Konzentrierte Verhaltens- und Führungsstrategie nach Wolfgang Mewes basiert - wie einige andere Konzepte auch – auf dem Ausbau der eigenen Stärken.

Und weiter? 

Im Unterschied zu anderen Managementlehren konzentriert man sich bei der Mewes-Strategie nicht auf seine Stärken, sondern setzt diese ein, um konkrete Bedürfnisse einer Zielgruppe, die von ihrer Bedürfnislage und ihrer Größe her genau zum eigenen Unternehmen passt, zu befriedigen.

Das Besondere daran:

Bei der Mewes-Strategie stellt man seine Stärken und Besonderheiten also bedingungslos in den Dienst der Probleme seiner Zielgruppe. Auch wenn deren Lösung verlangt, sich radikal weiter zu entwickeln.

Unternehmen, die nach dieser Strategie arbeiten, konzentrieren sich nicht auf klassische Kernkompetenzen, sondern auf zentrale Zielgruppenprobleme! Und genau das ist das Herzstück unserer Strategieseminare und Workshops.

Strategieentwicklung Methode

Ohne Formeln kommt man nicht weit. Und auch nicht ohne Strategieseminar.

In meinen Strategieseminaren geht es darum die Blickrichtung zu verändern.

3 Tipps, wie Marktführerstrategie gelingt.

1. Benchmarking war früher!

Werbeagenturen oder Marketingberater fragen ihre Kunden ständig: „Was können Sie besser als andere?" Genau das tun wir nicht! Wir wollen gar nicht wissen, was Sie besser können als andere. Benchmarking interessiert uns nicht.

Aber was denn?

Anstatt sich ständig selbst zu bespiegeln richten wir den Blick nach außen und fragen: "Welche Probleme welcher Menschen wollen und können wir besser lösen als alle anderen?"

Es geht immer darum, drängende Probleme zu lösen  – auch wenn das die eigene „Kernkompetenz“ zunächst einmal überschreitet.

2. Eine neue Methode zur Gestaltung der Zukunft! 

Doch Problemlösen erfordert Denken und zum Denken braucht man eine Methode. Wir alle kennen das aus der Mathematik: Ohne Formeln kommt man nicht weit.

Eine Methode lernen und anwenden aber kann ohne einen Strategie Workshop oder ein Strategie Seminar sehr zeitaufwändig werden.

Deshalb der dringende Rat:

Machen Sie einen Strategieworkshop! Buchen Sie ein Strategieseminar oder einen Workshop. In so einem Workshop stehen die drängendsten Probleme Ihrer Wunsch-Zielgruppe im Mittelpunkt. Wir kommen denen auf die Spur: analytisch, systematisch und kreativ und dann entwickeln auf der Basis Ihrer tatsächlich vorhandenen Stärken und Ressourcen innovative Lösungen für diese Probleme.

Diese Methode habe ich verbunden mit den Werten der Gemeinwohlökonomie.

3. Die Zukunft ist nicht die Verlängerung der Vergangenheit.

Spätestens seit Corona sollte jedem Unternehmer klar sein: Unsere Zukunft wird nicht einfach bloß die Verlängerung der Vergangenheit sein. Auch wenn viele Unternehmer das gern hätten.

Aber um Neues überhaupt denken zu können braucht es den Dialog. Nur im Dialog kann Ihr Unternehmen zukunftsfähig werden. Der Dialog, den ich mit meinen Kunden führe, kombiniert die Mewes-Strategie und Gemeinwohlökonomie, GWÖ. 

Das heißt:

Die im Strategieseminar praktizierte "enkeltaugliche Strategie" ist die Engpass Konzentrierten Strategie nach Prof. Wolfgang Mewes. Mit der gelingt Marktführerschaft in einer Nische.

Hinzu kommen die Werte der Gemeinwohlökonomie, GWÖ. Diese Werte sind der Kompass für die Wirtschaft der Zukunft.

Fazit:

Warum strategieseminar?

Als eine der wenigen Strategieberater in Deutschland habe ich die erfolgreiche Engpass konzentrierte Strategie nach Prof. Wolfgang Mewes mit den Werten der Gemeinwohlökonomie verbunden. 


Das Ergebnis:

Eine systematische Beratung nach der neuen Managementlehre der "enkeltauglichen Strategie". 

Mit dieser Strategie werden meine Kunden nachhaltig erfolgreich.


Der enkeltaugliche Strategie-Podcast 

In einer WIRtschaft besteht die Herausforderung darin, sein Unternehmen zukunftsfähig aufzustellen. Und ja: Meistens kann ich meinen Kunden dabei helfen. Aber ich will seriös sein, deshalb mache ich keine Versprechen. Lieber mache ich Ihnen ein Angebot: Tragen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail ein und profitieren Sie Gratis und exklusiv vom ersten enkeltauglichen Strategie-Podcast.

Angela Imdahl

Meine Kunden wollen mehr. Sie wollen mit ihrem Unternehmen einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft leisten. Mithilfe der enkeltauglichen Strategie gelingt es, diesem Anspruch gerecht zu werden.

Was Sie in Sachen Unternehmensstrategie noch interessieren könnte

UNTERNEHMENSSTRATEGIE: 7 TIPPS FÜR MARKTFÜHRERSCHAFT
KLUGE UNTERNEHMENSSTRATEGIE IST NISCHENSTRATEGIE
UNTERNEHMENSSTRATEGIE: 4 TIPPS FÜR KLEINUNTERNEHMEN
STRATEGIEBERATUNG: STRATEGIE-WORKSHOP ALS HÖRBUCH
WICHTIG IN DER KRISE: STRATEGISCHE ZIELE FORMULIEREN
MIT UNTERNEHMENSSTRATEGIE IN 2020 DURCHSTARTEN
DIE FALSCHE STORY ERZÄHLT: DER FREIE FALL DES MARTIN SCHULZ.
STRATEGISCHES STORYTELLING: 7 TIPPS FÜR IHRE STORY
WUNSCHKUNDEN GEWINNEN DURCH MARKTPOSITIONIERUNG.